Link DaF-HPLink DaF-HP
(DaF-Studiengaenge)

DaF/DaZ-Studiengänge


Studienempfehlung


(vorherige Seite) 11 / 20 (naechste Seite)

Schriftliche Hausarbeit - Fortsetzung

Jede Hausarbeit hat - ebenso wie die Masterarbeit - einen Theorieteil, auf dem Sie in verschiedenen Kapiteln Begriffe definieren, den Stand der Forschung zu Ihrem Thema dokumentieren und alle z.B. für eine didaktische oder empirische Arbeit relevanten Themen so eingehend und gleichzeitig so selektiv behandeln, wie es das von Ihnen gewählte Thema erfordert: Auswahl und Gewichtigung macht einen wichtigen Teil der Arbeit aus.

  • theoriebezogen: Hier setzen Sie sich kritisch mit verschiedenen wissenschaftstheoretischen Ansätzen zu einem Thema auseinander. Diese Hausarbeiten sind i.d.R. nicht so lang, aber wissenschaftlich tiefer gehend als die anderen beiden. Umfang: ca. 15-20 Seiten, davon nur ca. ca. 10 Prozent Eigenleistung (z.B. Vergleich verschiedener Modelle und Bewertung ihrer Eignung in DaF/DaZ).
  • praxisbezogen / didaktisch: Auf einer theoretischen Basis (ca. 50-70 % der Arbeit) entwickeln Sie praktische Konzepte, Materialien oder Vorschläge für den Unterricht. Beispiele aus Lehrwerken oder eigene längere Beispiele gehören dabei in den Anhang, also nicht zur Seitenzählung dazu.
    Diese didaktischen Arbeiten können auch einen kleineren Analyseteil beinhalten, wenn Sie die Ergebnisse der Analyse für die Entwicklung der didaktischen Konzeptionen benötigen.
    Hier ein Muster einer didaktischen Hausarbeit.
  • empirisch: Darunter sind entweder analytisch oder experimentell angelegte Untersuchungen zu verstehen, die oft zeitlich mehr als die anderen Arbeiten in Anspruch nehmen.
    Hier fallen die theoretischen Kapitel von der Seitenzahl her mehr ins Gewicht, denn der eigene empirische Teil umfasst neben dem empirischen Design ja nur die Ergebnisse und deren Auswertung. Je nach Thema können aber Schaubilder oder Statistiken, vielleicht auch Teile von Interviewtranskripten oder Textauszügen in dem Ergebniskapitel besprochen werden, so dass der Umfang der Theorieeinheiten ca. 60-75 Prozent ausmachen wird (also zwischen 18 und 23 Seiten bei 30 Gesamtseiten).
    Die meisten Unterlagen (Fragebögen, Interview-Leitfäden; Lehrwerkanalysekriterien, Transkripte, Gesamtheit der Schaubilder oder Statistiken etc.)  gehören jedoch nicht in  die Seitenzählung, sondern stehen erst als  - vielleicht sogar untergliederter - Anhang nach der Literaturliste.

(vorherige Seite) - (zum Seitenanfang) - (naechste Seite)

 

| Postadresse |Email | ©2018 Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache, FB 05 - Johannes Gutenberg-Universität Mainz | 10. 1. 2018 | (zum Seitenanfang) Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!