Link DaF-HPLink DaF-HP
(MA DaF)

Studienempfehlung - Prüfungen


Abschlussprüfung M.A.

 
(vorherige Seite)17 / 20 (naechste Seite)

Masterarbeit - Bearbeitungsschritte

Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihre Arbeit besser planen können. In der Regel kommen folgende Arbeitsphasen vor. (Detailliertere Tipps folgen.)

1   Themenfindung und Exposé
- Themenwahl: nach Interesse, im Hinblick auf spätere berufliche Integration…
- ggf. Vorarbeiten leisten (s.o.)
- 1. Lesephase

2   Themenabstimmung
- mögliche Struktur in Stichpunkten anlegen
- Arbeitshypothese formulieren, Ziel festlegen (später noch revidierbar)
- Exposé erarbeiten und mit Betreuer/in besprechen

3  2. Lesephase (nach Genehmigung des Themas)
- Exzerpieren: flexibles System überlegen (Kärtchen, ggf. auch Mindmap etc.):
im Computer später leicht machbar, aber auch handschriftliche Exzerpte
müssen leicht umzuordnen sein

4   Ordnungs- und Schreibphase(n)
- Gedankenfindung: Brainpool
- Vorgehen festlegen
- epistemisches Schreiben lernen: durch regelmäßiges Schreiben gedankliche Ordnung herstellen, neue Erkenntnisse gewinnen etc.
- nicht immer gleich alles als wohl formulierten Text aufschreiben, sonst zu lange Revisonsphasen
- …

5   Kontrollphasen
- Immer wieder prüfen, ob haltbar oder ob zu revidieren:
Arbeitshypothese, Vorgehen, Struktur etc.
- Betreuer/in regelmäßig Kapitel/Auszüge zum Lesen geben
- regelmäßiger Kontakt auch zu AG/anderen Studierenden mit ähnlichen Themen
(nicht nur im Kolloquium)

6  Zeitplanung
- sich allein / mit Betreuer/in Fristen und Etappenziele setzen
- mit Kommilitonen feste Besprechungen ansetzen…

(vorherige Seite) - (zum Seitenanfang) - (naechste Seite)

 

| Postadresse | Email | ©2018 Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache, FB 05 Johannes GutenbergUniversität Mainz | 10. 1. 2018 | Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!