DaF in Mainz       DaF allgemein      Verschiedenes      Aktuell   Projekte   

 DaF-Startseite

 Kontakt

 

 DaF in Mainz

 Komm. Vorlesungsverzeichnis

 Studienempfehlung

 Studienordnung / Prüfungsordnung

 MELK

 Praktikum

 Bibliographien

 Formblatt

 DaF-Personal

 Anmeldeformular  
 

 DaF allgemein

 DaF-Studiengänge

 DaF-Praktika weltweit

 Institutionen/Kontakte


 

 Verschiedenes

 Interessante DaF-Links

 Aktuelles (Kongresse, Jobs ....)

 Nützliche Adressen

 

 Projekte

 Interkulturelle Wahrnehmung

 Fortbildung für Integration(beendet 04)

 

 

Literatur zum Seminar

Neue Medien im Fremdsprachenunterricht

Bernt Ahrenholz


Verwendete Abkürzungen:

DaF= Deutsch als Fremdsprache
DS = Deutsche Sprache
GFL = German as a foreign Language
LiLi=Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik
ZGL=Zeitschrift für Germanistische Linguistik
DNS = Die Neueren Sprachen
FLuL = Fremdsprachen Lehren und Lernen
Jb DaF = Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache
ZD Zielsprache Deutsch
ZIF = Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht (Netz)

Stand: WS 2004/2005

Achtung: Das ist eine Bibliographie zu einem konkreten Seminar ohne Anspruch auf Vollständigkeit!

 

Ahrenholz, B. (2001): "Neue Medien im DaZ-Unterricht". In: Rösch, H. (ed.): Handreichung Deutsch als Zweitsprache. Berlin: Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport, 82-85.

Ahrenholz, B. (2002): "Rezension zu: 'Tell me more. Deutsch als Fremdsprache: Erzähl mir mehr. Level 3: Fortgeschrittene. Berlin: Cornelsen". In: Info DaF, 29, 2/3, 270-273.

Bayerlein, O. (1996): "Versuch einer Übungstypologie für computergestützte Multimedia-Sprachkurse". In: Info DaF, 23, 6, 726-736.

Biechele, M./Rösler, D./Ulrich, S./Würffel, N. (2003): Internet-Aufgaben Deutsch als Fremdsprache. Stuttgart: Klett.

Boeckmann, K.-B. (2001): "Elektronische Medien". In: Helbig, G./Götze, L./Henrici, G./Krumm, H.-J. (eds.): Deutsch als Fremdsprache. Ein internationales Handbuch. 2. Halbband. Berlin, New York: Walter de Gruyter, 1100-1111.

Braun, A. (1998): "Die Nutzung des Internet für den DaF-Unterricht". In: Info DaF, 25, 1, 72-84.

Breindl, E. (1997): "DaF Goes Internet! Neue Entwicklungen in Deutsch als Fremdsprache". In: Deutsche Sprache, 25, 289-342.

Felix, U. (2002): "Schritt halten mit dem Web. die Aufgabe lösen". In: German as a foreign language (GFL), 1, 29-44.

Frielinghaus, H. (2003): "Lernen und Lehren in einer Internet-Sprachschule. Konzepte und Lösungsvorschläge". In: Wolff, A./Riedner, U. R. (eds.): Grammatikvermittlung - Literaturreflexion - Wissenschaftspropädeutik - Qualifizierung für eine transnationale Kommunikation. Regensburg: FaDaF, 484-492.

Fritz, G./Jucker, A. (Hrsg.) (2000): Kommunikationsformen im Wandel der Zeit: vom mittelalterlichen Heldenepos zum elektronischen Hypertext. Tübingen: Niemeyer.

Funk, H. (1999): "Lehrwerke und andere neue Medien. Zur Integration rechnergestützter Verfahren in den Unterrichtsalltag". In: Fremdsprache Deutsch, 21, 5-12.

Glowalla, U./Glowalla, G. (2000): In: Fritz, G./Jucker, A. (eds.): Kommunikationsformen im Wandel der Zeit: vom mittelalterlichen Heldenepos zum elektronischen Hypertext. Tübingen: Niemeyer, 75-88.

Götze, L. (2004): "Quosque tandem? Von der Verführbarkeit des Menschen durch die Maschine". In: Deutsch als Fremdsprache, 41, 1, 11-15.

Grüner, M./Hassert, T. (2000): Computer im Deutschunterricht. München: Langenscheidt.

Hoffmann, D. O./Müller, M. J. (2003): "The Global Classroom: Lernen via Internet und Videokonferenz". In: Wolff, A./Riedner, U. R. (eds.): Grammatikvermittlung - Literaturreflexion - Wissenschaftspropädeutik - Qualifizierung für eine transnationale Kommunikation. Regensburg: FaDaF, 502-515.

Jucker, A. (2000): "Multimedia und Hypertext". In: Fritz, G./Jucker, A. (eds.): Kommunikationsformen im Wandel der Zeit: vom mittelalterlichen Heldenepos zum elektronischen Hypertext. Tübingen: Niemeyer, 7-28.

Koenig, M. (1999): "Lernende als Konsumenten und als Produzenten. Autorenwerkzeuge erschließen neue Möglichkeiten". In: Fremdsprache Deutsch, 21, Neue Medien im Deutschunterricht,

Legutke, M. (2003): "Forschendes und kooperatives Lernen in multmedialen Lernumgebungen. Ein Beitrag zur fremdsprachlichen Lehrerbildung". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 209-245.

Legutke, M./Müller-Hartmann, A./Ulrich, S. (2000): "Neue Kommunikationsformen im fremdsprachlichen Unterricht". In: Fritz, G./Jucker, A. (eds.): Kommunikationsformen im Wandel der Zeit: vom mittelalterlichen Heldenepos zum elektronischen Hypertext. Tübingen: Niemeyer, 51-73.

Legutke, M./Rösler, D. (Hrsg.) (2003): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr.

Meese, H. (2001): "Selbstlernmaterialien zum Erwerb von Sprachkenntnissen - unter besonderer Berücksichtigung der Neuen Medien. Mit einem Anhang "Bibliographie Lernmaterialien" von Herrad Meese und Anja Block". In: Info DaF, 28, 1, 51-105.

Mitschian, H. (2004): "Multimedia. Ein Schlagwort in der medienbezogenen Fremdsprachendidaktik". In: Deutsch als Fremdsprache, 41, 3, 131-139.

Nandorf, K. (2003): "Interaktivität in multimedialer Englisch-Lernsoftware für erwachsene Selbstlerner". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 35-63.

Platten, E. (2003): "Chat-Tutoren im Didaktischen Chat-Raum - Sprachliche Hilfen und Moderation". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 145-177.

Popov, C. (2003): "Drei Jahre 'InterDeutsch.de' - ein Rückblick. Erfahrungen im Einzelunterricht Deutsch als Fremdsprache per Internet". In: Wolff, A./Riedner, U. R. (eds.): Grammatikvermittlung - Literaturreflexion - Wissenschaftspropädeutik - Qualifizierung für eine transnationale Kommunikation. Regensburg: FaDaF, 531-544.

Reinecke, W. (2004): "Einige Anmerkungen zur Thematik der medialen Gestaltung von Fremdsprachenunterricht". In: Deutsch als Fremdsprache, 41, 1, 15-18.

Richter, R. (1998): "Multimedia im Phonetikunterricht - Programmangebote und Anwendungsperspektiven". In: Info DaF, 25, 5, 577-589.

Richter, R. (1999): "Computergestützte Ausspracheschulung: Software-Anforderungen und Programmangebot". In: Zeitschrift für Fremdsprachenforschung, 10, 2, 257-276.

Richter, R. (2000): "Computergestützte Ausspracheschulung: Die Erstellung von Ausspracheübungen mit dem Autorenprogramm KLEA". In: Info DaF, 27, 6, 598-608.

Richter, R. (2000): "Selbst gesteuerter Ausspracheerwerb via Multimedia. Lerntheoretische und fertigkeitsbezogene Anforderungen an multimediale Lernumgebungen". In: Deutsch als Fremdsprache, 37, 2, 73-81.

Richter, R. (2002): "Konstruktivistische Lern- und Medien-Design-Theorie und ihre Umsetzung in multimedialen Sprachlernprogrammen". In: Deutsch als Fremdsprache, 39, 4, 201-207.

Roche, J./Schlickau, S. (2003): "Evaluation von Online-Software und -Lernkonzepten". In: Wolff, A./Riedner, U. R. (eds.): Grammatikvermittlung - Literaturreflexion - Wissenschaftspropädeutik - Qualifizierung für eine transnationale Kommunikation. Regensburg: FaDaF, 470-483.

Rösler, D. (2000): "Fremdsprachenlernen außerhalb des zielsprachigen Raumes per virtueller Realität". In: Fritz, G./Jucker, A. (eds.): Kommunikationsformen im Wandel der Zeit: vom mittelalterlichen Heldenepos zum elektronischen Hypertext. Tübingen: Niemeyer, 121-135.

Rösler, D./Tschirner, E. (2002): "Neue Medien und Deutsch als Fremdsprache. Viele Fragen und ein Aufruf zur Diskussion". In: Deutsch als Fremdsprache, 39, 3, 144-155.

Rösler, D./Ulrich, S. (2003): "Vorüberlegungen zu einer Übungs- und Aufgabentypologie für internetgestütztes Fremdsprachenlernen". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 115-144.

Rüschoff, B./Wolff, D. (1999): Fremdsprachenlernen in der Wissensgesellschaft. Zum Einsatz der neuen Technologien in Schule und Unterricht. Ismaning: Hueber.

Schlickau, S. (2003): "Kontroverse Themen in der videokonferenzgestützten interkulturellen Kommunikation". In: Wolff, A./Riedner, U. R. (eds.): Grammatikvermittlung - Literaturreflexion - Wissenschaftspropädeutik - Qualifizierung für eine transnationale Kommunikation. Regensburg: FaDaF, 516-530.

Schmidt, T./Nandorf, K. (2003): "Vom Selbstlernprogramm zum handlungsorientierten, kommunikativen Fremdsprachenunterricht - Überlegungen zum Einsatz lehrwerkbegleitender Software am Beispiel von English Coach 2000 im Englischunterricht". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 115-144.

Tamme, C. (2003): "Hot Potatoes, Markin und ICQ im Einsatz zwischen Kontaktunterricht und Selbstlernen". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 91-113.

Tschirner, E. (1999): "Kommunikation und Spracherwerb per Computernetz". In: Fremdsprache Deutsch, 21, 54-58.

Tulodziecki, G./Herzig, B. (2002): Computer & Internet im Unterricht. Medienpädagogische Grundlagen und Beispiele. Berlin: Cornelsen Verlag Scriptor.

Vitz-Manetti, S. (2003): "Online-Tutoring im universitären Fremdsprachenunterricht: Erfahrungen mit dem Programm First Class ". In: Wolff, A./Riedner, U. R. (eds.): Grammatikvermittlung - Literaturreflexion - Wissenschaftspropädeutik - Qualifizierung für eine transnationale Kommunikation. Regensburg: FaDaF

Vorderwülbecke, K. (1997): "Einblicke in "Einblicke" – Ein Fernsehsprachkurs mit einer Multimedia-Komponente". In: Storrer, A./Harriehausen, B. (eds.): Hypermedia für Lexikon und Grammatik. Tübingen: Narr, 131-144.

Westhofen, A. (2001): Typologie von WWW-Übungsmaterialien im Bereich Deutsch als Fremdsprache. [ http://www.edition-deutsch.de/tipps/vortrag-westhofen-uebungstypologie.pdf

Würffel, N. (2003): "Aufgabenbearbeitungen als Analysefokus für die Herausarbeitung von Problemen von Lernenden bei ihrer Arbeit in einem internetbasierten Sprachlernprogramm". In: Legutke, M./Rösler, D. (eds.): Fremdsprachenlernen mit digitalen Medien. Tübingen: Narr, 1-34.




(genau, nicht abkürzen!)
 

 

   Einführungsliteratur

   Seminarbibliographien

  Sprachdidaktik DaF

  Grammatik für DaF

  Literaturdidaktik

  Textlinguistik i.w.S.

  Übersetzen/Sprachvergleich

  Landes- & Kulturkunde

  Phonetik und Phonologie

  Psycholinguistik/SLF

  Semantik und Lexikographie

  Deutsch als Zweitsprache

  Neue Medien im FU

  Sprachenpolitik

  Prüfen und Testen

 

 


Stand: 8. 3. 2005

Weitere Auskünfte erteilt:

Dr. Eva-Maria Willkop,

49/+6131/39-

- 22758  
Fax
 - 52758
 willkop@uni-mainz.de

Zur Homepage des Deutschen Instituts  Zur Homepage des Kontaktstudiums "Fremdsprachen für Erwachsene - Sprachandragogik"

Zur Homepage des Deutschen Instituts  Zur Homepage des Wissenschaftlichen Mittelbaus

Zur Homepage des Deutschen Instituts  Zur Homepage des Deutschen Instituts

Zur Homepage der Universität  Zur Startseite der Johannes Gutenberg-Universität


Postadresse:
FB13 -Deutsches Institut/DaF, Johannes Gutenberg-Universität, 55099 Mainz
Besucher/innenadresse: Zi 02-528, Philosophicum (2. St.), Welder-Weg 18, 55122 Mainz